Die Zeiten der Wespentaille liegen lange hinter uns, stattdessen nimmt Übergewicht in unserer Gesellschaft stetig zu. Wohingegen die Krankenkassen Alarm schlagen, erfreut sich die Modeindustrie wachsender Kunden. Zur Jahrtausendwende schien es noch ausgesprochen schwierig in den Kaufhäusern XXL Mode zu erwerben, mittlerweile ist das Angebot der XXL Mode in zahlreichen Onlineshops und diversen Modehäusern gut vertreten. Selbst die Kinderabteilung ist auf den Bedarf der übergewichtigen Kinder ausgelegt. XXL Mode wirkte einige Zeit unattraktiv, da sie von den angesagten Modetrends deutlich abwich. Auf der Suche nach etwas Passendem stieß man unter den mageren Angeboten in den Modehäusern meist auf langweilige Farbtöne in Schwarz und Grau und war damit alles andere als trendig gekleidet. Dank des steigenden Bedarfs an XXL Mode findet man diese heute in den aktuellen Modetrends mit farbenfrohen Akzenten und modernen Schnitten wieder. Unscheinbare „graue Mäuse“ waren gestern, denn die XXL Mode ist heute an die aktuellen Modetrends angepasst und in der Auswahl umfangreicher als je zuvor.